++ Absage ++SV Schluchtern I und SV Schluchtern II am 27.11.22 fallen den Witterungsbedingungen zum Opfer ++

SV Schluchtern II unterliegt im Nachholspiel

SGM Meimsheim - SV Schluchtern II 2:1

Ein Tor von Leonit Racaj war zu wenig.

Eine in der Entstehung unglückliche Niederlage musste unsere zweite Mannschaft beim Nachholspiel auf dem Kunstrasen in Brackenheim einstecken. Nach einer 0:1 Pausenführung gelang den Gastgebern nach gut einer Stunde der Ausgleich. Schubert sorgte mit seinem zweiten Tor kurz vor Abpfiff für enttäuschte Gesichtern auf Seiten des SVS.

SGM Meimshiem: Fuchs, Winkler, Ebner, Unterschütz, Schubert, Hönnige, Ingelfinger, Hahn, Jaschin (75. Wein), Eckert (90. Maas), Klein (62. Baborsky)

SV Schluchtern II: Neutz, Schäfer, N. Külsheimer, Kröss, Bleich, Neuberger, Racaj (75. N. Consalvo), Seewald, Celik, Alemanno, R. Guttleber (71. Birkhold)

Tore: 0:1 (38) Racaj, 1:1 (61.) Schubert, 2:1 (88.) Schubert

Schiedsrichter: Dietmar Bär (FC Daudenzell)

Gelbe Karten: Klein (27.) (SGM); Bleich (21.), Racaj (37.), R. Guttleber (44.) (alle SVS)


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 07.10.2022 um 08:58 von: (Aktueller Stand vom 07.10.2022 um 12:47)
Guido Hutt
https://www.svschluchtern.de