++ SV Schluchtern II macht sein Meisterstück und steigt in Kreisliga A auf ++ 2:11 Sieg in Neckarwestheim ++

SV Schluchtern II gewinnt hochverdient

SV Schluchtern II – SSV Klingenberg II 4:1

Der SV Schluchtern II gewinnt, in einer teilweise hektischen Partie auch in dieser Höhe hoch verdient.

Bei besserer Chancenverwertung hätte der Sieg noch deutlich höher ausfallen können.

Jetzt bedarf es noch einen Sieg, dann kann dem SVS die Meisterschaft nicht mehr genommen werden.

SV Schluchtern II: Emin Karaaslan, Robin Guttleber, Jan Riegg, Luca Wünsch, Pascal Baan, Moritz Frank, Luca Janoschka, Christian Nöckler, Kevin Walter, Jan-Philipp Hessert, Nedzad Hasanovic, Max Kühner, Nico Consalvo, Aldin Selmanovic, Berkman Arne Frankenreiter,  Kilian Hofmeister, Jannik Schulze, - Trainer: Robin Guttleber

SSV Klingenberg II: Hakan Kolcu, Patrick Kuhn, Ariwan Kamal, Emre Sert, Mathis Feist, Evangelos Tsatsakis, Dawda Toure, Alexandros Tsatsakis, Dzanan Krnjic¸ Mithal Murad Burjus Altaho, Mustafa Eroglu, Fabian Mack, Emre Topaoglu, Abubakarr Demba Jabbie - Trainer: Ertan Kayadere

Tore: 1:0 Jan-Philipp Hessert (1.), 2:0 Jan-Philipp Hessert (10.), 2:1 Dzanan Krnjic (21.), 3:1 Jan-Philipp Hessert (55.), 4:1 Moritz Frank (83.)

Schiedsrichter: Manuel Martin Fernandez (ASV Heilbronn) 

Zuschauer: 50


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 12.05.2024 um 16:14 von: (Aktueller Stand vom 18.05.2024 um 07:23)
Guido Hutt
https://www.svschluchtern.de