++ Absage ++SV Schluchtern I und SV Schluchtern II am 27.11.22 fallen den Witterungsbedingungen zum Opfer ++

SV Schluchtern II – FC Kirchhausen 1:1

Es war in Hälfte eins ein sehr zerfahrenes Spiel ohne grosse Chancen auf beiden Seiten. Beide Abwehrreihen standen relativ sicher, der holprige Platz lies kaum ordentliche Spielzüge zu. Nach der Pause fiel dann überraschend die 1:0 Führung für den SVS. Diese hielt dann bis kurz vor Abpfiff, als den Gästen im Anschluss an eine Ecke per Kopf noch der verdiente Ausgleich gelang.

Die Punkteteilung war das einzig richtige Ergebnis für dieses Kellerduell.

Der SVS entfernt sich immer weiter von der Abstiegszone weg, das ist natürlich erfreulich !

SV Schluchtern: Tom Bartl, Nils Wittmann (46. Luca Bleich), Nico Consalvo, Philipp Schlienz, Quentin Neuberger, Swen Reininger (60. Davide Reale), Santino Alemanno, Adem Saklar, Jannik Schulze, Leonit Racaj (66. Felix Schäfer), Hüseyin Kuran (75. Furkan Göksal)

FC Kirchhausen: Louis Ehmann, Erik Rokitte, Jörg Rokitte (75. Denis Aljoschin), Jens Gärtner, Marc Gärtner (75. Marcel Hertweck), Mario Schulz, Stefan Löw, Tobias Liebisch, Daniel Dürrwang, Sandro Baumgärtner, Fabian Bock (60. Manuel Schulz)

Tore: 1:0 (47.) Santino Alemanno, 1:1 (89.) Jörg Rokitte

Schiedsrichter: Pascal Martin (SV Sülzbach)

Zuschauer: 60


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 27.03.2022 um 19:06 von: (Aktueller Stand vom 02.04.2022 um 10:17)
https://www.facebook.com/377072069070580/posts/4741290639315346/