++ SGM Fürfeld/Bonfeld - SV Schluchtern II 1:1 ++ Kreisliga A ++

++ NEWS ++ NEWS ++ NEWS ++

++ Kreisliga A ++

+ Heimsieg +

SV Schluchtern II – FSV Schwaigern 1993 e.V. II 4:0

Einen sehr wichtigen Heimsieg konnte die Zweitvertretung des SV Schluchtern im kleinen Leintalderby für sich verbuchen. Nach der schnellen Führung versäumte es der SVS seine Konterchancen zu nutzen um das Spiel schon frühzeitig zu entscheiden. Die Abwehr des SVS kam nur einmal in echte Bedrängnis, da konnte aber ein Abwehrspieler den Ball noch von der Linie schlagen. Nach der Pause das gleiche Bild. Beim Ausspielen der Konterchancen bleibt weiterhin Luft nach oben. Mit dem 2:0 war dann das Spiel gelaufen. Die Tore drei und vier stellten das Endergebnis auf 4:0. Das macht Hoffnung im Abstiegskampf.

SV Schluchtern II: Neutz, Wittmann, Neuberger, R. Frank (70. Reininger), Schulze (71. Schlienz), Kuran, Bleich (75. Saklar), Racaj, Littmann (37. Celik), Alemanno, N. Consalvo

FSV Schwaigern II: Bahm, Etemi (52. Klein), Kröss, M. Schweizer, Vucak, Herbrik (40. J. Schweizer), Frey, Ja. Böhm, Jo. Böhm, Barut (45. Pfeil), Stäbe

Tore: 1:0 (5.) Schulze, 2:0 (65.) Kuran, 3:0 (69.) R. Frank,

4:0 (86.) Racaj

Schiedsrichter: Panagiotis Avramidis (Spfr. Großsachsenheim)

Zuschauer: 60

#unternehmenklassenerhalt

#Restprogramm

TSV Güglingen (A)

SGM Niederhofen (H)

SGM Fürfeld (A)

SV Leingarten (H)

NUR DER SVS !


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 15.05.2022 um 15:59 von: (Aktueller Stand vom 19.05.2022 um 21:55)
https://www.facebook.com/377072069070580/posts/4870415806402828/