++ SGM Fürfeld/Bonfeld - SV Schluchtern II 1:1 ++ Kreisliga A ++

+++ NEWS +++ NEWS +++

++ Auswärtssieg ++

+ Bezirksliga Unterland +

SC Böckingen - SV Schluchtern 1:7

Zu Beginn war es noch ein relativ ausgeglichenes Spiel. Dann übernahm der SVS das Kommando. Torjäger Kevin Haas sorgte mit einem Doppelpack für eine beruhigende Pausenführung. Nach Seitenwechsel ging Schluchtern mehr als fahrlässig mit seinen Torchancen um. So kam es wie es kommen musste. Die Gastgeber konnten auf 1:2 verkürzen. Schon im Gegenzug stellte Soner Bostan den alten Abstand wieder her. Jetzt schaltete der SVS nochmal einen Gang höher und legte den Gastgebern noch einmal 4 Tore ins Netz. Mit diesem Kantersieg schob sich der SVS jetzt auf den 5. Platz.

SC Böckingen: Gondek, Söll (62. Shabani), Teku, Kara, Feyerabend, Endrit (82. Al Razj), Diouani (58. Budmeer), Hetemi, Imer, Cevlik, Naif (46. Majied)

SV Schluchtern: F. Guttleber, Martel, Bostan (82. Münzer), R. Guttleber, Wörner, Bechtel (71. Köbl), Haas, Hessert, Kirsten (78. Alemanno), Sigloch, Alves

Tore: 0:1 (17.) Haas, 0:2 (26.) Haas, 1:2 (67.) Kara, 1:3 (68.) Bostan,

1:4 (74. FE) Haas, 1:5 (76.) Bostan, 1:6 (80.) Hessert, 1:7 (85.) Hessert

Schiedsrichter: Mario Gleichauf (FC Berwangen)

Zuschauer: 60


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 21.04.2022 um 21:31 von: (Aktueller Stand vom 22.04.2022 um 06:16)
https://www.facebook.com/377072069070580/posts/4805962486181494/